Hausteam


Referent / Referentin
Dr. Christine Abart 
Pastoralreferentin für Bibelpastoral
  • geboren am 12. Dezember 1967 in Salzburg
  • Kindheit und Schulbesuch in Salzburg
  • 1986-1992 Studium der Theologie an den Universitäten Salzburg und Wien sowie im Theologischen Studienjahr der Dormition Abbey in Jerusalem mit Schwerpunkt biblische Fächer v.a. Altes Testament, Diplom  
  • 1991-1995 Studium der Kirchenmusik an der Musikhochschule Mozarteum in Salzburg, B-Diplom  
  • 1993-1995 Ausbildung zur Pastoralreferentin in der Erzdiözese Salzburg  
  • 1993-2000 Klinikseelsorgerin am Landeskrankenhaus Salzburg  
  • 1995-1996 Klinische Seelsorgeausbildung in Heidelberg  
  • 2000-2006 Pastoralreferentin in der Pfarrei St. Johannes Bosco in Germering  
  • 2006-2009 Seelsorgerin im Klinikum Traunstein
  • seit 2006 Pastoralreferentin für Bibelpastoral im Haus St. Rupert
  • 2013 Promotion zur Dr. theol. mit der Arbeit "In IHM freut sich unser Herz (Ps 33,21). Physisch erlebte Freude im Buch der Psalmen", eingereicht bei Prof. Dr. Renate Egger-Wenzel an der Universität Salzburg  
  • seit 2013 Lehraufträge für Altes Testament an der Theologischen Fakultät der Universität Salzburg und am Institut für Religionspädagogische Bildung in Salzburg
  • Mitglied der International Society for the Study of Deuterocanonical and Cognate Literature (ISDCL), Vorträge mit Veröffentlichungen im Deuterocanonical and Cognate Literature Yearbook (DCLY)
  • seit 2014 Theologische Referentin im Katholischen Bildungswerk Traunstein
  • seit 2018 kommissarische Diözesanleiterin des Kath. Bibelwerks e.V. im Erzbistum München-Freising

Haus- und Kursverwalterinnach oben
Marga Schneider

Sekretärinnach oben
Manuela Gstatter

Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeitnach oben
Irmi Rosenhuber-Metz

Hausmeisternach oben
Johann Schneckenpointner

Hauswirtschafterinnennach oben
THERESIA ASBACHER

ROSINA HASTENTEUFEL

RITA KLAUSER

JUTTA KOBL

MARIANNE MAIER

JOHANNA SCHEIBLEGGER

HEIDEMARIE STUTZ

SELINA WEBER

MONIKA ZILLNER